Die goodmind® Methode

Grundlage der goodmind® Methode ist die Annahme, dass ein erfolgreiches Leben auf vier Säulen basiert:
Bewusstsein, Begeisterung, Ressourcen und Resonanz.
Sind nun alle Lebensbereiche auf die 4 Säulen gleichmäßig verteilt, herrscht Gleichgewicht, die Voraussetzung für Erfolg.

Die goodmind® Methode ist ein Analysemodell, das in sich sowohl sachlich-fachliche, wie auch psychologisch-soziodynamische Elemente vereinigt und gegenüber herkömmlichen Methoden ein rasches Erkennen der Dysbalancen ermöglicht.

Die wertvolle Ressource Zeit kann daher unmittelbar und zielorientiert der Problemlösung, also dem Schwerpunkt des Coachingprozesses, gewidmet werden.

 

Bewusstsein

Welche Werte sind mir wichtig?
Welches sind meine außerordentlichen Fähigkeiten?
Welche Glaubenssätze und automatisierten Strategien stützen meine Ziele und welche sind hinderlich?

Nichts schadet unserem Energiehaushalt und unserer Gesundheit mehr als Rollenspiele und das Leben von Fremdwerten.

 

Begeisterung

Tu ich, was ich tue, mit Leidenschaft und Begeisterung?
Würde ich es auch tun, wenn ich dafür kein Geld bekäme?
Stimmt die Begeisterung für meine Ziele mit meinen Werten überein?

Wer Begeisterung spürt, wird von Körper und Geist mit dem nötigen Durchhaltevermögen belohnt.

 

Ressourcen

Welche inneren und äußeren Ressourcen stehen mir zur Verfügung?
Wo oder wie begrenze ich mich selbst?
Wofür verschwende ich Energie?

Analog zu einem Computer könnte man sagen, dass unser Gehirn bewusst nur etwa
40 bits pro Sekunde aufnehmen kann. Im selben Zeitraum nimmt unser unbewusstes Gehirn
11 Millionen bits auf.
Damit ist das Unbewusste unsere größte Ressource.
Wer seine Kreativität stärkt und das Zusammenspiel zwischen Wissen und innerer Weisheit, bewussten Entscheidungen und unbewussten Prozessen beherrscht, ist den Anforderungen des (täglichen) Lebens deutlich besser gewachsen.

 

Resonanz

Kenne ich das Gefühl, in Resonanz mit mir selbst zu sein (‘flow’)?
Wann habe ich mich zuletzt motiviert und lebendig gefühlt?
Was würde ich tun, wenn alles möglich wäre?

In Resonanz zu sein, beschreibt den Zustand, mit sich und seinem Umfeld im Einklang zu sein, Zugriff auf alle Fähigkeiten zu haben und nach seinen Werten zu leben.